Abstimmung
Wie gefällt Euch die neue Webseite
 

Hilfe sehr willkommen!

Hilfe sehr willkommen!

Der Heimat- und Verschönerungsverein Alchen möchte mit seiner Arbeit dazu beitragen, dass sich die Menschen in Alchen wohlfühlen. Anfang 2017 waren rund 270 Alchenerinnen und Alchener Mitglied im Heimatverein. Ehrenamtlich aktiv ist hiervon jedoch nur eine ganz kleine Gruppe. Es sind zwei große Bereiche mit denen die „Aktiven“ regelmäßig in Erscheinung treten:

Öalcher Backes

Der Backes wurde vor 18 Jahren durch den Heimatverein weitestgehend in Eigenleistung erbaut. Mit ihm wird eine alte Backtradition fortgeführt. Derzeit alle zwei Monate raucht an den Backtagen der Schornstein und zahlreiche Brot- und Kuchenvariationen können erworben werden. Darüberhinaus sind die Backtage ein beliebter Treffpunkt für ein ausgiebiges Frühstück im Backescafe.

Der Backes dient aber nicht nur der „Bäckerei“. Aufgrund seiner Außenflächen (Möglichkeiten zum Aufstellen von Bierzeltgarnituren) und seines Raumangebotes (ca. 30 Sitzplätze) eignet er sich hervorragend für kleinere Veranstaltungen und Familienfeiern. Regelmäßig kehren auch Besucher- und Wandergruppen im Backes ein und lassen sich hier bewirten.

Das alles ist nur möglich, wenn Menschen „Zeit spenden“ um die notwendige Arbeit zu leisten.

Wer sich hier einbringen möchte, wende sich bitte an:
Horst Heide
Hochstr. 10
Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Telefon: 0271/371205

Mit den Einnahmen aus den Backtagen, den Backesvermietungen, den Bewirtungen und den Veranstaltungen (u.a. Backesfest) finanziert der Heimatverein im wesentlichen den Betrieb des Backes und die sonstigen Aktivitäten des Vereins. Mit den Mitgliedsbeiträgen von im Jahr rund 2.200,00 Euro allein ließe sich nicht viel bewegen.

Hauptaufgabe

Zur Identifizierung mit einem Ort und dem Wohlfühlen trägt das äußere Erscheinungsbild des Ortes maßgeblich bei. Hier sieht der Heimat- und Verschönerungsverein seine Hauptaufgabe. Zu unseren regelmäßigen Arbeiten gehören:

  • Mäharbeiten (Ortseingangsschilder, Backes/Schanzeschuppen, alter Friedhof, Spielplatz Mertenseifer Grund)
  • Bearbeitung von Einzelbäumen (Ortsausgangsstraßen Seelbach/Bühl, Böschung Backesplatz, Böschung Waldweg, Böschung alter Friedhof)
  • Pflege Hügelbeet „Alchen“
  • Schneiden der Hecken Friedhof und Backesplatz
  • Frühlings-, Sommer- und Herbstbepflanzung am Backes
  • Sommerbepflanzung der Blumenkästen und Blumenkübel im Ort

Daneben gibt es immer wieder größere Einzelprojekte. In der Vergangenheit waren dies unter anderem:

  • Anstrich der Friedhofshalle
  • Pflanzung von Straßenbäumen an den Ortsausgangsstraßen
  • innerörtliche Entfichtungsaktionen
  • Neugestaltung der Schaukastenanlage neben der Feuerwehr

Aktuelle Projekte:

  • Überdachung der Garagen mit Abstellplatz für Müllcontainer im Bereich des Kindergartens
  • Erneuerung der Wasserstelle an der Grillhütte
  • Überarbeitung eines Wanderweges in Alchen
  • evtl. Dorfentwicklungsprojekt „Unser Dorf hat Zukunft“

Diese Arbeiten werden vor allem durch Vorstandsmitglieder des Heimatvereins (8 Personen) an den festgelegten Arbeitstagen angegangen. Arbeitstag ist jeweils der Vormittag des 1. Samstags in einem Kalendermonat. Im Schnitt stehen dann 3 bis 6 Personen für die geplanten Arbeiten dieses Morgens zur Verfügung. Mit zusätzlichen regelmäßigen oder auch gelegentlichen Helfern ließe sich natürlich viel mehr bewegen.

Zeitspender für eine gute Sache wenden sich bitte an:
Martin Lucke
Am Schulwald 2
Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Telefon: 0175 4059861

„Es gibt nichts Gutes
außer man tut es!“

Helfer und neue Mitglieder sind herzlich willkommen !!!