Abstimmung
Wie gefällt Euch die neue Webseite
 

Alchen - Mein Dorf

Unter diesem Motto wird Alchen im Jahr 2019 sein Dorfjubiläum „675 Jahre Alchen“ feiern. Eine eigens zu diesem Zweck gegründete Gesellschaft, getragen von den Alchener Vereinen, hat bereits mit den vorbereitenden Planungen begonnen.

Die gute Zusammenarbeit der Alchener Vereine und Institutionen ermöglichte in den zurückliegenden Jahren den Bau des Kunstrasenplatzes und die Durchführung der gemeinsamen Weihnachtsmärkte. Die Dorfgemeinschaft und alle Alchener Bürger profitieren davon.

Die Welt um uns herum und die Gesellschaft in der wir leben befinden sich in einem beständigen Wandel. Die demographische Entwicklung führt zu Veränderungen und auch die Bedürfnisse der Menschen führen zu immer neuen Herausforderungen. Vereine, Schulen, Kindergärten, kirchliche Einrichtungen, die Verwaltung usw. müssen dem Rechnung tragen, um zukunftsfähig zu sein. Dies alles und noch viel mehr umfasst der Begriff „Mein Dorf“.

Um alles was hier wichtig ist, in den Fokus zu rücken und natürlich an einer zielgerichteten Umsetzung zu arbeiten, haben die Alchener Vereine und Institutionen in einer gemeinsamen Sitzung am 2.5.2017 beschlossen, im Jahr 2020 am Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“, teilzunehmen. Die Federführung für dieses Projekt liegt beim Heimat- und Verschönerungsverein. Es gilt, gemeinsam (Vereine und alle Bürger) Ideen und Anregungen zu erarbeiten, die für die Zukunft Alchens wichtig und wünschenswert sind.

Mit einer Bürgerversammlung im September/Oktober dieses Jahres soll breit informiert werden und die eigentliche Projektarbeit beginnen. Viele Veränderungen sind ohne Geld allerdings nur schwer oder gar nicht möglich. Hier bietet sich die Gelegenheit einzelne Projekte bereits in IKEK einzubringen. IKEK ist ein „Integriertes Kommunales Entwicklungskonzept“ an dem die Stadt Freudenberg derzeit arbeitet und das Voraussetzung für Fördermittel ist.

In einem Bürgerforum für die Ortsteile

Alchen, Bühl, Oberholzklau und Niederholzklau
am 13.06.2017 um 18.30 Uhr
in der Grundschule Alchen

können Projektmöglichkeiten in das Verfahren eingebracht werden.

Alle Alchener Bürgerinnen und Bürger sind herzlich aufgerufen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen und ihre Vorschläge mitzubringen. Damit wir jetzt und in Zukunft mit Stolz sagen können:

„Alchen Mein Dorf“

Flyer Download hier: Flyer IKEK