Abstimmung
Wie gefällt Euch die neue Webseite
 

HuV allgemein

Bericht Jahreshauptversammlung 2018

Jahreshauptversammlung des Heimat- und Verschönerungsvereins Alchen am Samstag, 20.Januar 2018

Engagierte Vorstandsmitglieder, eine außergewöhnliche Tagesordnung (u.a. Dorfwettbewerb, Beitragserhöhung), freie Getränke und am Ende ein leckerer Imbiss - dies alles konnte am vergangenen Samstag leider nur wenige Vereinsmitglieder des HuV-Alchen in den Backes locken. Von den 274 Mitgliedern erschienen gerade einmal 19 Heimatfreunde, um sich über die zurückliegenden Aktivitäten, die Kassenlage und die Projekte der Zukunft zu informieren.

Wir glauben, es waren 2 gut investierte Stunden. Hier eine kurze Zusammenfassung der wesentlichen Ergebnisse:

Weiterlesen...

 

Frohe Weihnachten

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Zu unserer Jahreshauptversammlung 2018 laden wir herzlich ein und bitten alle Vereinsmitglieder und interessierte Bürger um Teilnahme.

Ort: Öalcher Backes 
Tag: Samstag, 20. Januar 2018
Beginn: 16:00 Uhr

  1. Begrüßung
  2. Genehmigung der Niederschrift über die letzte Jahreshauptversammlung vom 21. Januar 2017
  3. Jahresbericht 2017
  4. Information über die geplante Beteiligung am Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ im Jahr 2020
  5. Kassenbericht 2017
  6. Bericht der Kassenprüfer/Entlastungsantrag
  7. Vorstandswahlen: Es stehen zur Wahl an (Position - bisheriger Amtsinhaber):
    • Stv. Vorsitzender – Volker Nimke (für 2 Jahre)
    • Kassierer - Michael Blume (für 2 Jahre)
    • Beisitzer – Erhard Röcher (für 2 Jahre)
    • Beisitzer – Steffen Röcher (für 2 Jahre)
  8. Wahl der Kassenprüfer für das Jahr 2018 - Es scheidet aus: Johannes Gieseler.
  9. Anhebung des Mitgliedsbeitrags gem. § 9 der Satzung ab 2019 von Euro 8,00 auf Euro 12,00 Jahresbeitrag
  10. Verschiedenes

Alle Mitglieder, Freunde und Förderer unseres Vereins sind herzlich eingeladen.

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung wird ein kleiner Imbiss gereicht.
Mit freundlichen Grüßen und einem herzlichen Siegerländer Glückauf

 

Weihnachtsmarkt 2017 - Ein Fazit

Weihnachtsmarkt in Alchen

In den zurückliegenden Wochen konnten in der Region wieder zahlreiche Weihnachtsmärkte besucht werden. Veranstalter waren oft die örtlichen Vereine, die mit viel Engagement die Geselligkeit und den Zusammenhalt in ihren „Dörfern“ fördern wollten. Darüberhinaus sollten durch Punsch, Bratwurst und Glühwein natürlich einige Euro für die Vereinskasse oder ein gemeinnütziges Projekt verdient werden.

Am Samstag, 9. Dezember 2017 galt das auch für Alchen.

Die „Veranstaltungsgemeinschaft 675 Jahre Alchen GbR“, zu der sich zahlreiche Alchener Vereine zusammengeschlossen haben, war Ausrichter des Weihnachtsmarktes 2017. In der Zeit von 15.00 bis etwa 21.00 Uhr war der Platz vor der Grundschule stimmungsvoll ausgeleuchtet und den Besuchern wurde hier und im Backes ein umfangreiches insbesondere kulinarisches Angebot präsentiert.

Die erzielten Erlöse sollen, wie schon im Vorjahr, der Finanzierung der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 675-jährigen Bestehen Alchens in 2019 dienen.

Auch der Heimat- und Verschönerungsverein Alchen war wieder mit dabei. Die Besucher konnten es sich an weihnachtlich geschmückten Kaffeetafeln bei Kerzenschein gemütlich machen und aus einem reichhaltigen Kuchenangebot auswählen. Die Bäcker des Heimatvereins hatten wieder einmal mit Engagement, Erfahrung und Können Streuselkuchen (gefüllt, ungefüllt, mit Kirschen), gefüllten Zimtkuchen, Mandelkuchen, Zimtkringel und Rosinenkringel im Backes gefertigt.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...