HuV allgemein

Fazit Müllsammelaktion

Schade, dass es nötig war...

Müllsammelaktion „Saubere Flur“

Am 06.04.2019 in Alchen:

Für Samstag, 06. April 2019 hatte der Heimat-und Verschönerungsverein Alchen seine Alchener Mitbürgerinnen und Mitbürger zum Frühjahrsputz im Jubiläumsjahr aufgerufen. Mit erfreulicher Resonanz!

Zum vereinbarten Zeitpunkt um 9.30 Uhr fanden sich über 30 Personen aller Altersgruppen beim Öalcher Backes ein. Alle wollten helfen, den Müll verantwortungsloser Mitbewohner aus Wald und Flur und von den Straßenrändern zu entfernen. Der Vorsitzende des Heimatvereins, Martin Lucke, zeigte sich hoch erfreut über diese gute Beteiligung. Nach seiner Begrüßung teilte er die Anwesenden in vier Such- und Sammeltrupps ein und rüstete alle mit Handschuhen und Müllsäckenaus. Er merkte noch an, dass wir uns freuen sollten, wenn wir nicht allzuviel finden würden. Wie die nächsten rund zwei Stunden zeigen sollten, war diese Hoffnung vergebens .Es wurde reichlich „Müllbeute“ gemacht. Neben den massenhaft in der Natur vor sich hingammelnden Zigarettenschachteln, Keks Verpackungen,Süßigkeitenpapierchen, Pappbechern, Bier- und Saftflaschen; gab es solche Raritäten, wie Kochtöpfe, Mopedteile, eine Fritöse, Maschendrahtstücke, Bleche und sogar komplett mit Müll gefüllte Plastiktüten. Insgesamt kamen anderthalb PKW-Anhänger Unrat zusammen.

Zum Abschluss gab es beim Backes für die fleißigen Helfer Bockwurst im Brötchen, ein Erfrischungsgetränk und das herzliche „Dankeschön“ des Heimatvereins für einen tollen Einsatz.
Weitere Eindrücke des Tages in der Gallerie --> Müllsammelaktion 2019 <--

 

Müllsammelaktion "Saubere Flur"

Müllsammelaktion „Saubere Flur“
in Alchen

am Samstag, 06.April 2019

Treffpunkt Backes um 9.30 Uhr

 

  • 9.30 Uhr Bildung von Sammelteams für die Sammelgebiete
  • 10.00 Uhr Müll sammeln
  • 12.00 Uhr kleiner Imbiss (Bockw. u. Getränke) am Backes

Im Jubiläumsjahr „675 Jahre Alchen“ wollen wir Frühjahrsputz halten und für unsere Gäste und uns ein sauberes Dorf schaffen.

Der Heimat- und Verschönerungsverein Alchen lädt alle Mitbürgerinnen und Mitbürger ein, mitzumachen.
(wenn vorhanden, bitte Warnweste, Handschuhe und Greifzange mitbringen)

 

Bericht Mitgliederversammlung 2019

Informationen, Bilder + Fleischkäse mit Duffelnsaload

Mitgliederversammlung 2019 des

Heimat- und Verschönerungsvereins Alchen e.V.

Es hätten gern noch einige Besucher mehr sein können. Von den 279 Alchener Mitgliedern des Heimat- und Verschönerungsvereins fanden aber immerhin 24 am Samstag, 19. Januar den Weg in den Öalcher Backes. Der Verein hatte für 16.00 Uhr zu seiner Mitgliederversammlung 2019 eingeladen.

In einem ausführlichen Rechenschaftsbericht ließen der Vereinsvorsitzende Martin Lucke und der Backeschef Horst Heide noch einmal das Jahr 2018 Revue passieren. Unterstrichen wurden die Ausführungen mit vielen Bildern, die das Geschehen eindrucksvoll visualisierten.

Im Ausblick auf das Jahr 2019 erfolgte die Information der Vereinsmitglieder über

  • das Dorfjubiläum vom 4. bis 7.7.2019
  • das Backesfest am 8.9.2019
  • die Freudenberger Backes-Tour am 29.9.2019
  • und die weitere Arbeit im Projekt „Unser Dorf hat Zukunft“.

Über die bisherige Projektarbeit der Dorfentwicklungsmaßnahme und die einzelnen behandelten Themen berichteten dann die Vorsitzenden der Themenbereiche Arno Gieseler (Natur), Michael Blume (Friedhöfe), Volker Nimke (Angebote für Senioren) und Martin Lucke (Angebote für Kinder und Jugendliche) noch ausführlicher. Bei vielen Einzelvorhaben geht es 2019 um die endgültige Ausgestaltung und den Beginn der Umsetzung. Martin Lucke forderte Interessierte auf, gern als „Seiteneinsteiger“ noch mitzumachen.

Der Kassenbericht von Michael Blume unterstrich die solide Vermögenssituation des Heimatvereins, die aber auch für eine erfolgreiche Vereinsarbeit unabdingbar ist. Die Kassenprüfer Arno Gieseler und Jakob Irle bescheinigten dem Kassierer eine ordnungsgemäße, fehlerfreie Kassenführung und stellten die Entlastungsanträge.

Dem Vorstand wurde von der Versammlung einstimmig Entlastung erteilt.

Auch die Vorstands-Neuwahlen erfolgten einstimmig. Wiedergewählt für 2 Jahre wurden:

  • Martin Lucke als Vorsitzender
  • Stefan Gieseler als Schriftführer
  • Christa Gieseler als Beisitzerin
  • Simone Diehl als Beisitzerin

Kassenprüfer sind weiterhin Arno Gieseler und Jakob Irle.

Nach rund 2 Stunden konnte der Vorsitzende Martin Lucke mit einem Dank an die Teilnehmer eine wiederum sehr harmonische Mitgliederversammlung schließen. Bei leckerem Fleischkäse mit Kartoffelsalat blieb man dann in gemütlicher Runde noch ein Weilchen beisammen.

Alchen, 23.1.2019

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

Zu unserer Jahreshauptversammlung 2019 laden wir herzlich ein und bitten alle Vereinsmitglieder und interessierte Bürger um Teilnahme.

  • Ort: Öalcher Backes
  • Tag: Samstag, 19. Januar 2019
  • Beginn: 16:00 Uhr
  1. Begrüßung
  2. Genehmigung der Niederschrift über die letzte Jahreshauptversammlung vom 20. Januar 2018
  3. Jahresbericht 2018
  4. Projektbericht „Unser Dorf hat Zukunft“
  5. Kassenbericht 2018
  6. Bericht der Kassenprüfer/Entlastungsantrag
  7. Vorstandswahlen. Es stehen zur Wahl an (Position - bisheriger Amtsinhaber):
    1. Vorsitzender – Martin Lucke (für 2 Jahre)
    2. Schriftführer – Stefan Gieseler (für 2 Jahre)
    3. Beisitzerin – Christa Gieseler (für 2 Jahre)
    4. Beisitzerin – Simone Diehl (für 2 Jahre)
  8. Wahl der Kassenprüfer für das Jahr 2019 - Es scheidet aus: Arno Gieseler.
  9. Verschiedenes

Alle Mitglieder, Freunde und Förderer unseres Vereins sind herzlich eingeladen.

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung wird ein kleiner Imbiss gereicht.

 
Weitere Beiträge...