Einsatz für Alchen am Samstag, 8. Mai 2010

Arbeitstag 08.05.2010 Arbeitstag 08.05.2010

8.00 Uhr morgens beim Öalcher Backes -  es ist noch recht frisch und ein wenig dunstig.

Heute sind es sieben Vorstandsmitglieder des Heimat- und Verschönerungsvereins, die sich wie jeden ersten Samstag im Monat eingefunden haben, um etwas für ihren Heimatort zu tun. Über die anstehenden Arbeiten hatte man sich in der letzten Vorstandssitzung verständigt. Bereits am Vorabend hatte der Vereinsvorsitzende Pflanzgut und Arbeitsmaterial in der Baumschule Zöller besorgt.

In einer kurzen Einsatzbesprechung wurden die Arbeiten besprochen und die Aufgaben verteilt. Nach einigen Stunden fleißigen Schaffens konnte man gegen Mittag beim gemeinsamen Imbiß zufrieden Bilanz ziehen:

  • die Holzkästen zur Aufnahme der Sommerbepflanzung wurden an den Geländern entlang der Durchgangsstraße befestigt
  • drei Linden hatten im Bereich von Kindergarten und ev. Gemeinschaft ihren neuen Standort gefunden
  • vier Säulenbuchen wurde hinter dem Hügelbeet mit dem Schriftzug "Alchen" neu geplfanzt
  • eine Ruhebank im Ansbacher Weg (war im Zuge vom Holzfällarbeiten entfernt worden) wurde neu gesetzt
  • mit der Holzspaltmaschine wurde der maßgerechte Holzvorrat zur Befeuerung des Backes nochmal deutlich vergrößert

Arbeitstag 08.05.2010 Arbeitstag 08.05.2010